Nächste Nachricht >
< Vorige Nachricht
30.04.2018

Hoher Besucherandrang auf der „Zukunft Personal Süd“ in Stuttgart


Recruiting, Arbeit 4.0 sowie HRM-Lösungen digital und mobil hießen die Top-Themen von SP_Data auf der diesjährigen „Zukunft Personal Süd“ in Stuttgart.

Die bisher unter dem Namen „Personal Süd“ bekannte Messe hat sich umbenannt und zeigte unter dem Markennamen „Zukunft Personal Süd“ mit über 300 Ausstellern das breite Spektrum der Trendthemen HR-Management, Digitalisierung und Leadership.

Über 5.000 Entscheider und HR-Experten nutzten vom 24. bis zum 25. April 2018 wieder die Gelegenheit, sich über die neuesten Trends und Produktinnovationen im Bereich HR auszutauschen. Von Organisationsentwicklung und Führung über Personalsoftware, Recruiting und Weiterbildung bis hin zu Arbeitsrecht und neuen Personaldienstleistungen im digitalen Zeitalter.

Auch in diesem Jahr fanden sich zahlreiche Interessenten am Stand von SP_Data ein, um sich über die neuesten Softwarelösungen im Bereich mobile Lösungen, E-Recruiting sowie Bewerber- und Talentmanagement zu informieren. Dabei führten auch viele Fragen rund um das Thema DSGVO im Personalmanagement sowie deren Umsetzung mit dem neuen Security-Modul von SP_Data zu intensiven Gesprächen.

„Mit den SP_Data-Lösungen bieten wir dem Fachpublikum funktional und technologisch innovative Lösungen, die bereits bei zahlreichen Kunden erfolgreich im Einsatz sind“, so Stefan Post, Geschäftsführer SP_Data GmbH & Co. KG. „Wir sind sehr zufrieden mit dem Messeverlauf. Unsere Erwartungen wurden auch in diesem Jahr weit übertroffen“.


Warnhinweis: Javascript deaktiviert.

Ihr Browser unterstützt derzeit kein JavaScript. Dies kann zu fehlerhafter Darstellung und Funktion führen. Zur optimalen Darstellung aktivieren Sie bitte in Ihren Browsereinstellungen JavaScript. Sollten Sie keinen Zugriff auf Ihre Browsereinstellungen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Administrator.

Support-Informationen:  Internet Explorer |  Mozilla Firefox |  Safari |  Opera |  Google Chrome