Basisprogramm Personalabrechnung

Personalabrechnung

Bereits das Basisprogramm der SP_Data Personalabrechnung (SP_Data PA) bietet einen hohen Standard, umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten und die Ausbaufähigkeit mit Zusatzmodulen. 

Durch eine optionale Erweiterung um zusätzliche Benutzer ist das gleichzeitige Arbeitenmehrerer Anwender mit definierbaren Zugriffsrechten bis auf Feldebene möglich.
 

Auf einen Blick

  • Umfangreicher Standard (Lohnarten, Fehlzeiten, Berichte, …)
  • Komfortable Bedienung
  • Mehrmandantenfähigkeit
  • Microsoft Office Anbindung
  • Eingabehistorie
     
  • Erfassung in allen Zeiten (Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft)
  • Wiedervorlagen
  • Filter
  • Erweiterbarkeit über Zusatzmodule
     
Sie haben Fragen oder möchten das Modul in Aktion sehen?  Jetzt kostenlosen Beratungstermin vereinbaren

Basisprogramm der SP_Data PA

  • Mehrmandantenfähigkeit (keine Begrenzung)
  • GDPdU Zugang für Betriebsprüfer (separat)
  • Änderungsprotokoll (Eingabehistorie)
  • hochflexible Such-, Selektions-,Gruppierungs- und Exportmöglichkeiten
  • Automatische Erinnerungsfunktion mittels Wiedervorlagen
  • Microsoft Office Integration inkl. Serienbrief-/ und E-Mail Vorlagen
  • Diverse Schnittstellen zu Finanzbuchhaltungssystemen
  • Übersichtliche Fehlzeitenverwaltung inkl. Jahresübersicht
  • Umfangreiche Beispielfehlzeiten (ca. 50 Fehlzeiten; erweiterbar)
  • Umfangreiche Beispiellohnarten (ca. 120 Lohnarten; erweiterbar)
  • Umfangreiches Berichtswesen (ca. 300 Berichte; erweiterbar)
  • Hinterlegung von Haustarifen sowie mehreren Tarifen pro Mandant

 

  • Pfändungsautomatiken
  • Arbeitgeberdarlehen
  • PERFIDIA Einzelplatz
  • Voll-DEÜV
  • SV-Beitragsabrechnung
  • Entgeltersatzleistung (EEL)
  • Aufwendungsausgleichsgesetz (AAG)
  • Sozialausgleichsverfahren (SAG)
  • Elektronische Lohnsteuerabzugsmerkmale (ELStAM)
  • Lohnsteuerbescheinigung (LStB)
  • Lohnsteueranmeldung (LStA)
  • Umfassende Online-Hilfe mit zahlreichen Beispielen und Querverweisen
     

SP_Data PA kennt alle deutschen Post- und Bankleitzahlen, Bundesländer, Feiertage, Berufsbezeichnungen, Namenszusätze und Vorsatzworte sowie sämtliche Staatsangehörigkeiten, Finanzämter, Krankenkassen und Berufsgenossenschaften inklusive der erforderlichen Kennzahlen.


SP_Data PA überwacht die Einhaltung gesetzlicher sowie vom Anwender definierter Plausibilitäten und bietet eine umfassende Online-Hilfe mit zahlreichen Beispielen und Querverweisen.


SP_Data Lösungen basieren auf führenden SQL-Datenbanksystemen. Durch die unternehmensweite Nutzung einer einheitlichen SQL Datenbank sind Geschwindigkeits- und Kostenvorteile realisierbar.
 

Erweiterbar mit den Lösungen:

  • SP_Data Personalzeitwirtschaft
  • SP_Data Mitarbeiterportal
  • HCM-Lösungen
  • Optionale Schnittstellen zu Fremdsystemen
    - Personalzeitwirtschaft, Finanzbuchhaltung, BI-Tool usw.

Sie kennen unser Programm noch nicht?

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Gerne geben wir Ihnen einen Einblick in unseren modularen Bausteinen.
Gemeinsam prüfen wir, welche Ergänzung für Ihr Unternehmen sinnvoll ist.

Warnhinweis: Javascript deaktiviert.

Ihr Browser unterstützt derzeit kein JavaScript. Dies kann zu fehlerhafter Darstellung und Funktion führen. Zur optimalen Darstellung aktivieren Sie bitte in Ihren Browsereinstellungen JavaScript. Sollten Sie keinen Zugriff auf Ihre Browsereinstellungen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Administrator.

Support-Informationen:  Internet Explorer |  Mozilla Firefox |  Safari |  Opera |  Google Chrome